Stellenangebote

Im Tierheim wird Fachpersonal beschäftigt. Grundlage ist mind. gelernter Tierpfleger (Fachrichtung: Tierheim und Pension) oder eine höherwertige Ausbildung. In der Regel sind die vorhandenen Stellen mit langjährigen Mitarbeitern besetzt.

 

Sollten Sie eine Bewerbung schicken wollen, dann bitte nur digital ! 

Prüfen Sie vorab, ob Sie der Stellenbeschreibung entsprechen..

Für eine Festanstellung ist der Sachkundenachweis nach §11 Tschg. Halten von Tieren Voraussetzung.

Nachweisliche Erfahrung im Ausbilden von Hunden, insbesondere das Arbeiten mit schwierigen Hunden.

Sehr gute Kenntnisse in Hygiene und Desinfektion, sowie im tiermedinzinischen Bereich.

Bereitschaft zum regelmäßigen Wochenend- , Feiertags- und Nachtdienst wird vorausgesetzt.

Physische und Psychische Belastungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Mind. Führerschein Klasse B.

Gesucht wird:                                

Festanstellung:

Vollzeit/Teilzeit  Tierpfleger ab November

Ausbildung:

2018 + 2019 stehen keine Plätze zur Verfügung

Praktika

Gesucht wird ab November

ein ausgebildete(r) Tierpfleger/Tiermed. Fachangestellte mit Hauptarbeitsbereich Katzenhaus, aushilfsweise Hundehaus, Kleintiere und Rezeptionsbereich.

 

Voraussetzung sind hygienische und saubere Arbeitsweise, eigenständiges Arbeiten und med. Fachkenntnisse insbesondere im Bereich von Katzenkrankheiten.

 

Umgang mit dem PC, Word, Excel, Bildbearbeitung und sauberes Führen von Akten, abschließen von Verträgen etc. sollte selbstverständlich sein.

Bereitschaft zum regelmäßigen Wochenend- , Feiertags- und Nachtdienst wird vorausgesetzt.

Physische und Psychische Belastungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Mind. Führerschein Klasse B

Einstiegsgehalt 1700€ brutto, bei anderen Gehaltsvorstellungen bitte gar nicht erst bewerben, da im Moment ein Anheben der Gehälter noch nicht möglich ist.

Es ist eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst vorhanden (Jahrespraktika), dies hängt jedoch immer mit dem freigegeben Kontigenten des Bundesminesterium zusammen. Vorraussetzung ist ein bei uns absolviertes mind. 2 wöchiges Schnupperpraktika.

Das Jahrespraktika über die Einstiegsqualifizierung (EQ) ist ein Angebot über die IHK/Agentur für Arbeit. Das zuständige Abeitsamt entscheidet über die Teilnahme. Zusätzliche Vorrausetzung hierfür ist ebenfalls ein mind. 2 wöchiges Schnupperpraktika bei uns.

Das Tierheim bietet keine Einsatzstelle für FSJ oder FÖJ.

Praktikas können im Tierheim absolviert werden, dafür ist keine schriftl. Bewerbung notwendig.

Unsere Öffnungszeiten für Besucher: Di,Mi,Fr und Sa 15-17 Uhr, Do 17-19 Uhr

Betriebszeiten: tgl. 8-17 Uhr, Do 8-19 Uhr

 

Bitte kommen Sie uns während den Öffnungszeiten besuchen, gönnen Sie den Anwohnern außerhalb dieser Zeiten Ruhe.

              Barrierefreier Zugang und Behindertengerechte Sanitäranlage

  • Facebook Social Icon

​Follow us on facebook

Besucherzähler

Der gemeinützige Trägerverein des Kreistierheims im Schwarzwald-Baar-Kreis e.V. ist auf Spenden angewiesen um seine Arbeit fortzusetzen, bitte helfen Sie mit und spenden jetzt:

zur Spendenhomepage:                                 per PayPal:

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund e.V.

Mitglied im Landestierschutzverband Baden-Würtemberg e.V.

info(at)tierheim-donaueschingen.de

Kreistierheim Schwarzwald-Baar-Kreis

Im Haberfeld 95

78166 Donaueschingen

Tel: 07711589897

Spendenkonto:

Trägerverein des Kreistierheim Donaueschingen im SBK e.V.

Sparkasse Schwarzwald-Baar 

IBAN: DE21 6945 0065 0010 628800  BIC: SOLADES1VSS

Volksbank eG Schwarzwald Baar Hegau

IBAN: DE33 6949 0000 0032 3838 07  BIC: GENODE61VS1

© 2016 by Kreistierheim Schwarzwald-Baar-Kreis