Projekt Auenpark schreitet voran

May 15, 2017

 

 

Der Auslöser zum Neubau des Kreistierheims war die Verbreiterung der Bundestrasse und damit die Verlegung des Donauzusammenflusses. Ein Glücksfall für das Tierheim, welches dringend erneuert werden muss. Unsere Nachbarn der Verein der Hundefreunde Donaueschingen jedoch müssen ebenfalls dem Großprojekt weichen. Da das Gelände für den Hundesport ideal ist fällt hier der Umzug natürlich etwas schwerer. Nach langen Verhandlungen hat sich nun eine Lösung gefunden und die außerordentliche Mitgliederversammlung beschloss vergangenen Samstag fast einstimmig den Umzug.

Einen letzten gemeinsamen Tag der offenen Tür wird es am Sa. den 22.7.17 geben. Danach wird das Kreistierheim an die Bundesstrasse oberhalb der Kleintierzüchter verlagert und die Hundefreunde ziehen auf das Gelände unterhalb der Kleingärtner im Haberfeld, welches bis dato von der Stadt als Steinelager genutzt wurde.

 

Link zum Zeitungsbericht: http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/donaueschingen/Hundefreunde-siedeln-um;art372512,9253442

____________________________________________________________________________

Sie haben nun die einmalige Chance diese Großprojekt zu unterstützen, spenden sie jetzt für den Tierheimneubau. Wir brauchen Ihre Hilfe!

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Online Spenden wird beliebter

July 4, 2016

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

August 22, 2019

July 25, 2019

June 15, 2019

May 4, 2019

April 10, 2019

November 30, 2018

November 30, 2018

Please reload

Archiv