Tiffy wurde operiert

May 6, 2016

Die kleine Tiffy wurde komplett verwahrlost und verfilzt aufgefunden. Nur eine grobe Fellrasur war ohne Narkose möglich. Mit der Diagnose Mamatumor und verfaulte Zähne war eine OP nicht umgänglich, da bei ihr auch noch ein Herzfehler festgestellt wurde, musste sie erst auf die Tabletten eingestellt werden und auch mit ihrem Gewicht in einen narkosefähigen Zustand kommen.

An Spenden kamen 175,40 Euro zusammen. Die Gesamtkosten der OP liegen jedoch bei 500 Euro.

 

Tiffy hat die OP so weit nun erst mal überstanden und wir hoffen ihr geht es bald besser.

Please reload

Empfohlene Einträge

Online Spenden wird beliebter

July 4, 2016

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

August 22, 2019

July 25, 2019

June 15, 2019

May 4, 2019

April 10, 2019

November 30, 2018

November 30, 2018

Please reload

Archiv