Vorstandsmitglied gesucht!

Wir suchen zukünftige Führungskraft

Das Kreistierheim Schwarzwald-Baar-Kreis wird getragen vom Trägerverein des Kreistierheims im Schwarzwald-Baar-Kreis e.V., dessen Mitglieder sind keine natürlichen Personen.
Die Vereinsmitglieder sind die Tierschutzvereine Villingen-Schwenningen, St. Georgen, Triberg, die Städte Villingen-Schwenningen, Donaueschingen, St. Georgen sowie das Landratsamt SBK und der Landestierschutzverband BW.

Das Tierheim selbst wird durch die Tierheimleiterin und festangestellten, ausgebildeten Tierpflegern geführt. Unterstützt wird das zehnköpfige Team durch ehrenamtliche Helfer.
Die Aufgabe des Vereinsvorstandes ist es, die Belange des Vereines zum Fortbestand und Entwicklung des betriebenen Tierheims, im Einklang mit den Mitgliedern zu fördern. Dabei wird auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und Funktionsträgern Wert gelegt.

Eine oft schweißtreibende und mit Papierkram belegte Arbeit erwartet Dich, im Wissen, dass sie schlussendlich den Tieren zugutekommt. Dein betriebswirtschaftliches Wissen und Führungsqualitäten sowie unschlagbare Kommunikationsfähigkeit helfen Dir auch im politischen Rahmen für den Verein einzustehen und zusammen mit Verhandlungspartnern gute neue Lösungsstrategien für Probleme zu erarbeiten.

Mit Deinem freundlichen und sympathischen Auftreten eignest Du Dich auch perfekt für repräsentative Auftritte des Vorstandes in der Öffentlichkeit. Du hast Spaß an der Organisation von Vereinsabläufen und Teilnahme an Sitzungen. Durch Dein steuerrechtliches Grundwissen bist Du in der Lage Kassenprüfungen zu organisieren und begleiten sowie Jahresberichte adäquat zu bewerten und entsprechende Handlungsempfehlungen abzuleiten.

Nach dem Bau des neuen Kreistierheims 2018 ist schon viel erreicht worden und der Betrieb des Tierheimes ist vorerst gesichert. Aufgaben und Projekte welche in den kommenden Jahren im Fokus liegen sind:
- Die Abzahlung des Baukredites
- Neuverhandlung der Fundtierkostenpauschale durch den gestiegenen Mindestlohn
- Das Einführen einer Katzenschutzverordnung
- Hundeführerschein im Hinblick auf frühzeitige Beratung und Hilfe für Hundehalter

Wenn Du jetzt noch nicht ganz abgeschreckt bist, dann melde Dich doch gerne bei unserem ersten Vorstand Andreas Kuchelmeister unter akuchelmeister@tierheim-donaueschingen.de.
Wir freuen uns auf Dich!

PS: Du würdest gerne mitmachen, Dir fehlt aber die Erfahrung? Gerade erst den Bachelor abgeschlossen, noch keine Führungskenntnisse gesammelt? Macht nichts, melde Dich trotzdem! Wichtig ist, dass Du langfristig dabeibleibst, um den Betrieb auf Jahre zu unterstützen und in die richtige Richtung zu lenken, den Rest lernen wir zusammen 😊.

Projekt in Zahlen

ab sofort

Beginn des Projekts

unbezahlbar

Benötigte Gelder

Hoffnung

Erhaltene Spenden

Projekt Galerie