Zuhause gefunden

September 29, 2017

In den letzten 2 Wochen konnten sich 17 Katzen und 2 Hunde über ein neues Zuhause freuen.

Unter den glücklichen sind:

 

Rüde Diego

Er kam als Fundhund ins Tierheim, doch meldete sich kein Besitzer.

Er selbst war sehr ruhig und eher schüchtern und bereits auf 8 Jahre geschätzt. Er hatte Glück und wurde recht schnell von einem Rentner Paar adoptiere, die sich sehnlichst einen Hund wünschten...

 

 

 

 

 

 

 Hündin Tschutscha

 

Die kleine hatte ziemlichen Stress im Tierheim, da es ihr zu laut und zu viel war. Sie war sehr menschenbezogen und einfach der perfekte Familienhund. So ist es nicht verwunderlich, das sie so schnell eine liebevolle Familie finden konnte...

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders freuen wir uns auch darüber, wenn Menschen sich dafür entscheiden, wilden nicht zahmen Katzen Obhut zu gewähren. So dürften Greta und Emily auf einem Bauernhof einziehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ruvik leidete an einer chronischen

Zahnfleischentzündung und trotzdem

scheute sich seine Familie nicht,

ihn aufzunehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei den restlichen 14 vermittelten katzen handelt es sich allesamt um Babykatzen, diese werden immer gerne aufgenommen und wir drücken allen die Dauemen, dass sie auch bis zu ihrem Lebensende in ihren neuen Familien bleiben dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Online Spenden wird beliebter

July 4, 2016

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

August 22, 2019

July 25, 2019

June 15, 2019

May 4, 2019

April 10, 2019