Blog

30.08.2016

Am Dienstag wurden wir vom Ordnungsamt Blumberg zu einer Hausräumung gerufen. Der Amtsveterinär war vorab vor Ort und sprach ein sofortiges Tierhalteverbot aus.

Es konnten nur noch 4 Pekinesemischlinge, 5 Meerschweinchen, 1 Hase und 9 Kanarienvögel lebendig geborgen werden. Sie sind nun vorerst im Tierheim untergebracht um sie wieder aufzupäppeln. Die dort noch vorhandenen Hühner und Enten wurden anderweitig versorgt.

Ob die Tiere vom Tierheim aus weitervermittelt werden dürfen stellt sich in einigen Wochen raus.

29.08.2016

 Im Rahmen der Sommertour des CDU Stadtverbandes Donaueschingen besuchte uns Justizminister Guido Wolf und Oberbürgermeister Erik Pauly in Begleitung einiger Parteimitglieder.

Sie besichtigten das Tierheim und informierten sich über die aktuellen Bedürfnisse des Trägervereins, gerade auch im Hinblick auf einen Tierheimneubau.

22.08.2016

Am Wochenende haben wieder einige Schützlinge ein neues Heim gefunden. Jeweils 2 Katzengeschwisterpärchen konnten zusammen vermittelt werden. Auch unser Grauer, welcher ein massives Augenproblem hat, wurde adoptiert, obwohl nicht bekannt ist, wie es mit seinem Auge weitergehen wird. Besonders Glück hatte das kleine Degu Baby, welches nun mit Artgenossen vergesellschaftet wird. Murphy der Jack-Russel Terrier ist heute zum Probewohnen in seine neue Familie.

15.08.2016

Die Tage haben gleich mehrere unserer Schützlinge ein neues Heim bekommen. Grumpy cat heißt jetzt Jerry und bekommt ein Heim mit Freigang. 2 der Babykatzen dürften zusammen ausziehen. Hase Lucky bekam wieder einen Partner und unser Kuckuckskind wurde auch gleich adoptiert.

10.08.2016

Unsere Neuzugänge, die 17 Kaninchen, hielten eine nette Überraschung für uns parat. Vorsorglich wurden die jungen Männchen bereits von den Mütter getrennt, doch ihr Vater war schneller. Der Rammler, welcher in der alten Haltung noch überfahren wurde hat seine Gene bereits verteilt. So sind alle 3 Muttertiere bereits wieder tragen. Die erste warf vor ein paar Tagen 6 Babys. Weitere 

mind. 10 werden die Tage noch erwartet.

09.08.2016

In diesem Jahr sind die Jungkatzen sehr spät dran, aber nun endlich sind wieder einige Jungtiere in der Vermittlung, im Alter von 8-12 Wochen. Die Tiere werden vorrangig zu Zweit oder zu vorhandenen Katzen abgeben. Einzelhaltung nur als Freigänger. Die Kleinen haben die Erstimpfung und einen Chip. Für die Kastration und ggf. Zweitimpfung erhalten Sie einen Gutschein.

09.08.2016

Am Samstag war eine Familie im Katzenhaus und die Erwachsenen verschauten sich schnell in Pascha. Doch eigentlich wollten sie doch eine Kuschelkatze für ihr Kind? Pascha ist im Umgang mit Kindern etwas grob und so beschlossen sie kurzerhand Paschas Kollegen Eduard noch mit einziehen zu lassen. Dieser ist sehr geduldig und kuschelt sanft. So dürfen die Zwei nun zusammen in ihrer neuen Familie leben und sogar Freigang genießen.

03.08.2016

Gestern ist eine gesamte Hasenfamilie im Tierheim eingezogen. 3 Mutterhasen mit insgesamt 14 Jungtieren (8 weiblich, 6 männlich) Dem ehemaligen Besitzer sind die Tiere über die Ohren gewachsen. Noch sind die kleinen zu jung um sie von den Müttern zu trennen und so dürfen sie erst mal im Freilaufzimmer zusammen bleiben bis sie vermittlungsfähig sind.

02.08.2016

Herzlichen Dank geht an die Firma Wahl. Am vergangenen Mittwoch war der 2. Vorsitzende des Trägervereins des KTH, Gerd Knoche (rechts) zur Scheckübergabe eingeladen. Die Spende von 500 Euro aus einem Mitarbeiterfest sind ein weiterer Schritt Richtung Tierheim-Neubau. Außerdem legte die Firma Wahl noch 4 Schermaschinen zur Pflege der Tierheimtiere obendrauf.

Please reload

Empfohlene Einträge

Online Spenden wird beliebter

July 4, 2016

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge

May 28, 2020

April 1, 2020

January 4, 2020

August 22, 2019

July 25, 2019

June 15, 2019

May 4, 2019

April 10, 2019

Please reload

Archiv